Eröffnung Klimaversum-Ausstellung

© Stadtgemeinde Hartberg

Klimaversum-Ausstellung

Stadtgemeinde Hartberg

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth

© Gertraud Toth

Klimaversum-Ausstellung

Gertraud Toth


© Stadtgemeinde Hartberg
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth
© Gertraud Toth

Bei der feierlichen Eröffnung der Ausstellung Klimaversum konnten zahlreiche Gäste und Verantwortungsträger unserer Region begrüßt werden. Bürgermeister Marcus Martschitsch und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Dir. Friedrich Polzhofer eröffneten diese Ausstellung, Kinder konnten gleich erste Versuche dieser kindergerechten Ausstellung erproben, was ja ihr eigentlicher Sinn ist. Als Besucher kamen in erster Linie Kinder, es waren 566 aus 31 Schulklassen, aus Pinggau, St. Magdalena, Pöllau, Kaindorf, Hartberg, Mönichwald und Sonnhofen. Sie alle besuchten die Klimaversum Ausstellung in den
Räumen am Kirchplatz unserer Pfarre. Bei unterschiedlichen Stationen konnten die Besucher interaktiv erleben, wie das Wetter funktioniert, warum sich das Klima unserer Erde erwärmt oder wie Tiere und Pflanzen mit extremer Hitze oder Kälte umgehen. Wichtig für die Gruppe Schöpfungsverantwortung war dabei auch, wie unser eigenes Leben den Klimawandel
beeinflusst und was jeder einzelne zum Klimaschutz beitragen kann. Bei den Kreativ-Stationen konnten Windfahnen oder
Windräder gebastelt, Kleidungsstücke aus verschiedenen Regionen der Erde angezogen werden oder man konnte als Reporter einer Klimazeitung aktiv sein. „Die Ausstellung zeigte auf leicht verständliche Weise wie unterschiedlich das Klima in den verschiedenen Regionen unserer Erde ist, und welche Auswirkungen der Klimawandel mit sich bringt. Die Kinder erlernen bei interaktiven Stationen aber auch, wie sie in ihrem Alltag selbst zu Klimaschützern werden können und dass Klimaschutz richtig Spaß machen kann!
Der Gruppe Schöpfungsverantwortung der Pfarre Hartberg ist dies ein besonderes Anliegen welches auch in der Enzylika des Papstes, Laudato Si, besonderen Stellenwert findet.



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK