© Gymnasium Hartberg

Lange Nacht der Kirchen - Gymnasium Hartberg

Lange Nacht der Kirchen

29.5.2015

Die Pfarre Hartberg veranstaltete gemeinsam mit dem Gymnasium Hartberg die Lange Nacht der Kirchen zum Thema „Mensch, wo bist du?“.
Um 19.15 Uhr präsentierten Schülerinnen und Schüler des Bildnerischen Zweigs im Rahmen einer Vernissage auf kreative Weise ihre künstlerischen Werke.
Den Höhepunkt bildete der Ökumenische Gottesdienst anlässlich 50 Jahre Gymnasium mit Schulseelsorger Franz Rechberger, Dechant Josef Reisenhofer und evangelischer Pfarrerin Barbara Schildböck. Die Church-Band des Gymnasiums begeisterte die zahlreich gekommenen Besucher.
Bei lauen Abendtemperaturen am Kirchplatz klang die Lange Nacht der Kirchen bei einer Agape mit Tanzperformances sowie Film- und Lichtershows aus.

 





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK